0049 (0) 170 44 99992
08.02.2023
Dirk Ulaszewski

BLOG

Barbara Conrad - Eine Sportikone und Mensch als Vorbild
Share:
Barbara Conrad - Eine Sportikone und Mensch als Vorbild

Für mich ist es ja eigentlich nichts besonderes, Barbara Conrad zu kennen. Ich bin mit ihr sozusagen groß geworden. Aber ich bin dennoch sehr stolz, Barbara zu kennen.

In der Zeit, als ich Kanurennsport betrieben habe, gab es gerade in der Anfangszeit Menschen, die mich besonders dabei unterstützt hatten, dass ich das paddeln erlerne und genug Spaß und Motivation hatte, um den langen, anstrengenden Weg ganz nach oben auch durchzuhalten. Dazu gehörte auch die damals wohl beste Deutsche Paddlerin Barbara Schüttpelz (heute Babara Conrad).

Barbara hatte anscheinend immer diese gewisse Leichtigkeit und diese optimistische Ausstahlung, die mich immer wieder motivierte, selber an mich und an meine Ziele zu glauben. Schließlich war Barbara schon Erfolgreich, da wusste ich noch nicht einmal, was ein Rennkajak ist. Bereits 1976 war sie Teilnehmerin bei den Olympischen Spielen in Montral und gewann 1984 in Los Angeles im Einer über 500 Meter Silber sowie im Zweierkajak mit Josefa Idem Bronze. Barbara gehörte sicher zu den erfolgreichsten Sportlerinnen der 70er und 80er Jahre.

Aber auch beruflich konnte Barbara viele erfolgreiche Projekte umsetzen. In all den Jahren hat Barbara für sich erkannt, dass helfen und unterstützen wichtig ist und auch glücklich macht, so hat sie in den letzten Jahren sehr viel Ausbildungen abgeschlossen, um mit bestem Wissen und Gewissen helfen zu können. So ist Barbara ausgebildet als:

Personal Trainer (AFAA)
GNFA Master-Trainer
Medical-Instructor (GNFA)
Rehatrainer (DTA)
Rücken-Fitnesstrainer (DTA)
Trainer für Arthrose- und Osteoporoseprävention (DTA)
Cardio-Fitnesstrainer (DTA)
Koordinationstrainer (DTA)
Trainer für Funktionsdiagnostik (DTA)
Ernährungstrainer (DTA)
Präventions-Assistentin der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention e. V.
Systemischer Coach
Mental Coach


Nun kenne ich Barbara mittlerweile über 40 Jahre und bin noch immer ein Fan von einer faszienierenden Frau, die Ihren Weg geht. Und wie das Leben manchmal so spielt haben wir uns nie wirklich aus den Augen verloren. Um so mehr freut es mich, dass ich Euch Barbara ans Herz legen kann wenn es bei Euch darum geht, einen erfahrenen und sympathischen Personaltrainer für Eure Fitness zu bekommen. Wenn Ihr mehr über Barbara erfahren wollt, dann geht auf Ihre Webseite. https://trimunia.de/